Der Spiegel

Spiegel online - Schlagzeilen


Syrien: Russland verhindert erneut Verlängerung von Giftgas-Ermittlungen

Der Uno-Sicherheitsrat hatte einen weiteren Versuch unternommen, die Untersuchungen zu Giftgasangriffen in Syrien fortzusetzen. Doch Moskau stellte sich erneut quer.

Abschluss der Uno-Konferenz in Bonn: Klimaschutz muss endlich profitabel werden

Die Mühlen der Klimadiplomatie mahlen langsam - womöglich zu langsam für die vom Klimawandel bedrohte Erde. Entschlossene Investitionen in grüne Technologien könnten die Lösung sein.

Raketenabwehr: US-Regierung genehmigt Milliarden-Rüstungsdeal mit Polen

Die Regierung in Warschau will sich vor potenziellen russischen Aggressionen schützen. Das US-Verteidigungsministerium hat nun dem Verkauf eines Raketenabwehrsystems zugestimmt. Ein Hürde steht dem Deal aber noch bevor.

"Auf dem Weg zum Flughafen": Libanons Ex-Premier Hariri offenbar kurz vor Ausreise aus Saudi-Arabien

Tagelang wurde über sein Schicksal spekuliert - nun verkündet der zurückgetretene libanesische Regierungschef Saad Hariri, er sei auf dem Weg zum Flughafen von Riad. Folgt er Macrons Einladung nach Paris?

BVB-Pleite in Stuttgart: "Lächerlich"

Schon wieder verloren! Dabei spielte der BVB in Stuttgart lange so gut, dass das Fehlen von Superstar Pierre-Emerick Aubameyang kaum auffiel. Wären da nur nicht diese Abwehrpatzer.

Walmart und Co.: US-Handelsketten wollen Teslas Elektro-Lastwagen testen

Weniger Kosten, mehr Sicherheit: US-Einzelhändler haben hohe Erwartungen an Teslas strombetriebenen Lkw. Handelsketten wie der Supermarktriese Walmart haben bereits erste Fahrzeuge vorbestellt.

Unbemerkte Telefonanrufe: Bundesnetzagentur verbietet Kinderuhren mit Abhörfunktion

Der Verkauf von Kinderuhren mit Abhörfunktion ist von der Bundesnetzagentur verboten worden. Käufer einer solchen Smartwatch sollten sie laut der Behörde vernichten, denn der Besitz eines solchen Gerätes ist strafbar.

Bonn: Beschwerden über sexuelle Belästigung auf Klimakonferenz

Mit einer "Null Toleranz"-Politik wollte die Uno auf dem Klimagipfel in Bonn möglichen sexuellen Übergriffen begegnen, die Delegierten wurden entsprechend informiert. Dennoch wurden nun mehrere Vorfälle gemeldet.

Bundesliga: Dortmund kassiert die nächste Pleite

Die Krise von Borussia Dortmund wird immer größer. Der BVB bleibt nach der Niederlage beim VfB Stuttgart im fünften Spiel in Folge ohne Sieg. Vor allem nach der Pause zeigten die Gäste eine schwache Leistung.

44 Mann an Bord: Argentinisches Marine-U-Boot im Atlantik verschollen

Vor mehr als 48 Stunden ist der Kontakt abgebrochen: Ein argentinisches Marine-U-Boot mit 44 Besatzungsmitgliedern wurde als vermisst gemeldet. Schlechte Sicht- und Wetterverhältnisse erschweren die Suche.

Militärputsch in Simbabwe: Regierungspartei fordert Mugabes Rücktritt

Noch vor zwei Tagen verurteilte die Regierungspartei den Putsch in Simbabwe. Nun will auch sie, dass Präsident Mugabe seinen Parteivorsitz niederlegt. Als Nachfolger wird der entlassene Vizepräsident gehandelt.

Rassismus-Vorwurf: Rapper Jay-Z prangert US-Justiz an

Jay-Z hat seinem Ärger über das US-Justizwesen Luft gemacht. Es diskriminiere Schwarze, kritisiert der Rapper in einem Gastbeitrag für die "New York Times". Anlass: der Fall Meek Mill.

Verunreinigt durch Kunststoffteilchen: Popp Feinkost ruft Salate zurück

Der Hersteller Popp Feinkost hat vier verschiedene Salate aus den Supermarktregalen zurückbeordert. Der Grund sind Kunststoffteilchen, die in das Produkt gelangt sein könnten.

2. Fußball-Bundesliga: Darmstadt kann nicht mehr gewinnen

Darmstadt 98 steckt bereits seit Wochen in der Krise. Gegen Sandhausen erlebte der Absteiger die nächste Enttäuschung - und das achte sieglose Spiel in Folge. Bielefeld jubelte über ein Last-Minute-Tor.

Klatsch und Knatsch: Frauen zwischen Glück und Leid

Serena Williams tauscht die Ringe, Rapper Drake geht gegen einen Grapscher vor und Angelina Jolie prangert sexuelle Gewalt an. Die Promimeldungen der Woche im Überblick.

Kubicki zu Sondierungen: "Deadline ist Sonntag 18 Uhr"

Kommt es am Wochenende zu einer Einigung bei den Sondierungsgesprächen für ein Jamaikabündnis? FDP-Vizechef Wolfgang Kubicki glaubt an ein begrenztes Zeitfenster - sonst "ist das Ding tot".

Flüchtlingsdoku "Human Flow": Wenn nur Ai Weiwei nicht wäre

Geht es ihm um die Flüchtlinge - oder doch um sich selbst? Das humanitäre Engagement von Ai Weiwei ist umstritten. Jetzt hat er die Flüchtlingsdoku "Human Flow" gedreht.

Syrien: Viele Tote bei IS-Anschlag auf Flüchtlingslager

Der IS ist in Syrien noch immer nicht besiegt. Bei einem Bombenanschlag der Terrormiliz auf ein Flüchtlingslager wurden mindestens 20 Menschen getötet.

Verlängerung der Jamaika-Sondierungen: Die Nervenprobe

Die Jamaika-Sondierungen gehen in eine weitere Runde - mit ungewissem Ausgang. Der Willen zur Einigung scheint bei allen Parteien vorhanden, aber langsam kommt so mancher an seine Grenzen.

Milliardeninvestition: Volkswagen stößt Wandel zur E-Mobilität an

Um den Anschluss nicht zu verpassen, investiert Volkswagen kräftig in Elektromobilität, selbstfahrende Autos und neue Mobilitätsdienste. Der Aufsichtsrat genehmigte dafür mehr als 34 Milliarden Euro bis 2022.

Wahlkampf in Katalonien: Die Spalter sind gespalten

Kataloniens Separatisten sind uneins - bei der Regionalwahl kurz vor Weihnachten treten sie in getrennten Listen an. Wie stehen ihre Chancen, erneut die Regierung zu stellen?

Flugunfall in England: Kleinflugzeug und Hubschrauber stoßen zusammen - vier Tote

Unglück im britischen Luftraum: Ein Kleinflugzeug und ein Hubschrauber sind nordwestlich von London kollidiert. Vier Menschen kamen ums Leben.

Neue Bedrohungslage: Warum wir eine Europa-Armee brauchen

Auf Trumps Amerika ist kein Verlass mehr. Deutschland und seine Nachbarn müssen sich selbst verteidigen können. Das geht nur gemeinsam.

Wiederaufnahmeverfahren: Früherer Media-Markt-Chef wehrt sich gegen Schmiergeldurteil

Der Ex-Deutschlandchef der Elektronikkette MediaMarktSaturn saß jahrelang in Haft, weil er Schmiergelder angenommen haben soll. Jetzt will er die Wiederaufnahme seines Verfahrens - um Gerechtigkeit zu bekommen.

Toyota-Aufsichtsratschef über das Auto der Zukunft: "Tesla ist kein Vorbild"

Die Konkurrenten setzen auf Batterieautos - Toyota arbeitet lieber weiter am Wasserstoffantrieb. Aufsichtsratschef Uchiyamada erklärt die Vorzüge.

Kraftwerkssparte: Siemens-Mitarbeiter demonstrieren gegen Jobabbau

Siemens-Beschäftigte haben an mehreren Standorten gegen die angekündigten Jobkürzungen und Werkschließungen des Konzerns protestiert. Die Chefin des Gesamtbetriebsrats warnt vor einem "ernsthaften Zerwürfnis".

Internetkriminalität: Mehr Cyberstaatsanwälte im kommenden Jahr

Sie jagen Hersteller von Kinderpornografie, Waffenhändler im Darknet und sollen nun auch nach Terroristen fahnden: Die Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität wird nach SPIEGEL-Informationen massiv ausgebaut.

Europol hebt Drogenring aus: Vier Tonnen Kokain, 13 Millionen Euro Bargeld, 18 Luxusautos

Europol hat einen internationalen Ring von Drogenhändlern und Geldwäschern aufgespürt. Die Ermittler stellten Kokain im Millionenwert sicher - und noch einiges mehr.

Schüleraustausch vor Gericht: Auslandsjahr auf einer Militärbasis ist zumutbar

Weil seine Gastfamilie auf einer Militärbasis lebt, verzichtete ein deutscher Schüler lieber auf das Auslandsjahr in den USA. Vor Gericht wird jetzt gestritten, ob seine Eltern ihr Geld zurückbekommen.

Gorillaz-Zeichner Jamie Hewlett: "Ich mag hässliche Menschen"

Jamie Hewlett erfindet wütende und verzweifelte Figuren: Mit "Tank Girl" wurde er berühmt, später gründete er mit Damon Albarn die virtuelle Band Gorillaz. Ein neuer Bildband führt nun durch sein Werk.

Quelle: www.spiegel.de

Darmstadt News
Die Welt

Team-Inger Webdesign & Webagentur Webshopprofis Internetkonzeption Pagerank SEO