Wetternews






Letzte Aprilwoche: Wetterlage stellt sich um, nach Gewittern schrittweise kühler.

Im Süden bleibt es bis Mittwoch aber noch warm.

Kaltes Meerwasser bringt im Norden große Temperaturunterschiede

Ein typisches Phänomen bei Warmluftvorstößen im Frühling und Frühsommer

Über Sommertage und kühles Aprilwetter

Inzwischen haben sich viele an die Wärme gewöhnt, doch wird sich die Wetterlage ab Sonntag umstellen. Nachfolgend wird es kühler und unbeständiger.

Lyriden: Sternschnuppen im April

Derzeit bringt der Meteoritenstrom viele Sternschnuppen, der Höhepunkt ist in der Nacht zum Montag.

Sommerliche Aprilwoche

Hoch NORBERT bringt nicht nur Sonne, sondern auch sommerliche Wärme. Im Laufe der Woche sind 30 Grad möglich.

Neues Hoch mit viel Sonnenschein und Wärme in Sicht

Montag noch Regen in der Südosthälfte, danach meist trocken und teils sommerlich warm

Wenn der Regen nicht aufhören will

Tief JOI sorgte in einigen Regionen für kräftigen und andauernden Regen. Warnschwellen für Stark- und Dauerregen wurden teils deutlich überschritten.

Mild bis warm und nach ruhigem Beginn wechselhafter

Das Wetter am Wochenende brachte viel Sonne und Wärme. Doch wie geht es in den nächsten Tagen weiter, ist Kaltluft in Sicht?

Über sonniges Hochdruckwetter und mögliche Konsequenzen

Deutschland freut sich über sonniges Hochdruckwetter. Doch bekanntlich hat jede Medaille eine Kehrseite: Sonnenbrandgefahr ist ein Thema.

Neue Dekadenrekorde am Wochenende möglich

Jetzt kommt der Frühling mit aller Macht, am Wochenende sind teilweise 25, lokal auch 26 oder 27 Grad möglich.

Frühling am Wochenende: Sonne und bis 25 Grad

Am Wochenende werden wir wohl das erste Mal in diesem Jahr sogar die 25-Grad-Marke knacken.

Übergangsmonat April

Schnee bis in tiefe Lagen, niedrige Temperaturen und Glätte. Auf der anderen Seite Höchstwerte von 20 bis über 30 Grad und sommerliches Flair.

Noch kein Frühling in den USA

Während sich in Mitteleuropa in dieser Woche endlich der Frühling durchsetzen kann, gibt es in den USA weiterhin Kaltluftvorstöße.

Kein Scherz, jetzt kommt der Frühling!

Nachdem der Winter so lange blieb, kommt nach Ostern der ersehnte Frühling nach Deutschland.

Erster Frühlingsmonat mit sehr winterlichem Charakter

Mit dem heutigen Tag endet der März, der insgesamt kalt war und besonders dem Norden und Osten des Landes winterliche Verhältnisse bescherte.





Allgemeine Wetterlage

In der Nacht zum Montag von Westen ostwärts ausgreifende Schauer und teils starke Gewitter, gegen Mitternacht Ostdeutschland erreichend. Später auch im Westen und der Mitte wieder auflebende Schauer- und Gewittertätigkeit. Im Süden nach Abklingen der einzelnen Gewitter im Bergland meist trocken und teils klar. Tiefstwerte zwischen 14 und 9, an den Küsten sowie in den südlichen Mittelgebirgen um 7 Grad.

Wetter-Überblick Deutschland für den 22.04.2018

Norden: sonnig 7 °C/20 °C
Westen: sonnig 15 °C/26 °C
Süden: sonnig 12 °C/26 °C
Osten: leicht bewölkt 10 °C/22 °C

Wetterwarnungen für Deutschland

Wetterwarnungen für Deutschland.

Österreichwetter

Heute Nachmittag wird es etwas labiler. Vor allem im Bergland ist mit Quellwolken und nachfolgend Regenschauern, vereinzelt auch Gewittern zu rechnen. Weiterhin trocken bleibt es im Flachland. Der Wind weht schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 22 bis 28 Grad.

Schweizwetter

Heute Nachmittag könenn sich über dem Jurakamm und in den Voralpen dickere Quellwolken entwickeln, aus denen ganz lokal der erste kurze Platzregen oder vereinzelt ein Gewitter möglich ist. Im großen Rest des Landes bleibt es anhaltend trocken und weiterhin deutlich zu warm für die Jahreszeit: 20 bis 28 Grad.

Videos

Wussten sie schon das wetter.com zahlreiche Videos rund ums Wetter und Wettervorhersagen anbietet? Gehen Sie jetzt auf wetter.com/videos und lassen sie sich informieren!

Aktuelle Nachrichten rund ums Wetter jetzt anzeigen
Team-Inger Webdesign & Webagentur Webshopprofis Internetkonzeption Pagerank SEO